Wo Pilates draufsteht ist nicht immer....

Lindsey Pilates Training ist ein sanftes, aber dennoch hocheffektives Ganzkörpertraining. Es basiert auf den 7 wesentlichen Erfolgsprinzipien, die von Josef Pilates (geb.1883 in Gladbach, gest.1967 in New York) als die entscheidenden Kriterien für den Pilates-Trainingserfolg entwickelt wurden. Zahlreiche Studien belegen den Erfolg dieser wunderbaren Trainingsform.

 

"Ich liebe Pilates und verfolge den Grundsatz, Ihnen die wesentlichen Trainingsprinzipien und -übungen innerhalb meiner Pilates-Kurse so genau zu vermitteln, dass Sie die angestrebten Erfolge sicher, mit Freude und Leichtigkeit erreichen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie bereits Pilates-Trainingserfahrung mitbringen oder mit dem Pilates-Training beginnen". Lindsey Heger

 

Warum ist die genaue Vermittlung so wichtig?

 

Ein Beispiel:

Einzelne Pilates-Übungen sollten so konzentriert und exakt ausgeführt werden, dass eine Spannung im sogenannten "Power-House" (die tieferen Bauch-, unteren Rücken- und Beckenbodenmuskeln) erzeugt und gehalten wird. Das ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für die positiven Effekte, die unter dem Menüpunkt "Das bringt es Ihnen" beschrieben sind.

 

Bei Pilates-Beginnern gilt es zudem zu berücksichtigen, dass deren Stützmuskeln noch schwach ausgebildet sind. Dieses kann  zu Überspannungen bei der unbewusst eingesetzten oberen Muskulatur kommen. Für Sie als Beginner passe ich daher die Ausführungskomplexität und die Dauer der einzelnen Übungen an. Mit dieser Steuerung ist eine schonende, angenehme und erfolgreiche Fitnessentwicklung möglich.

 

Trainiert wird innerhalb einer überschaubaren Gruppe von maximal 12-14 Personen in sehr angenehmen großzügigen Trainingräumen unter der Verwendung einer sogenannten Pilates-Trainingsmatte (sind vorhanden). Die Übungen werden besonders bewusst, konzentriert, ruhig und langsam ausgeführt. Die Beherrschung von technische Fertigkeiten oder koordinativen Körper-Geschicklichkeiten, so, wie man es von vielen Gruppengymnastiken oder einigen anspruchsvollen fernöstlichen Trainingsformen kennt, sind nicht erforderlich.

 

Als Teilnehmer kommen Sie  in normaler Sportbekleidung und bringen ein Handtuch als Auflage für die Pilatesmatte mit. Die Schuhe werden beim Training nicht angelassen (Bitte geeignete Socken mitbringen).

 

Die Kurse finden an verschiedenen Trainingsorten statt. Weitere Informationen dazu finden sich unter "Aktuelle Pilates Kursangebote".